Teamplayer

Yvonne Moosbrugger

Obfrau

 

Dank meiner tierliebenden Eltern lernte ich schon sehr früh, dass jedem Tier, egal ob Wild- oder Heimtier das in Not geraten ist, geholfen werden soll.

Die Aufzucht und Pflege verschiedenster Tierarten, deren Verhaltensweisen und deren Kommunikation faszinierten mich. So konnte ich mein Wissen stetig ausbauen. Ein Leben ohne meine tierischen Begleiter und Pfleglinge möchte ich mir nicht vorstellen. Natürlich ist es auch manchmal sehr unbequem und anstrengend, doch wegsehen - könnte ich mit meinem Gewissen nicht vereinbaren.

Claudia Bechter

Obfrau - Stellvertreterin

  

Seit meiner Kindheit habe ich mich unter Tieren wohlgefühlt und bin mit ihnen aufgewachsen.

Nun bin ich seit 15 Jahren als Pflegestelle für Kleintiere aktiv und jeder Tag begeistert mich aufs Neue. Mit meinem Mann und unseren Hunden, Meerschweinchen, Degus, Hamstern, Landschildkröten und Groß-Kaninchen lebe ich zusammen und sehe meine Aufgabe darin, Menschen im Umgang u. Zusammenleben mit Tieren zu begleiten, aufzuklären und zu helfen.

In unserem Verein macht es mir besonders viel Spaß die Kinderseite zu betreuen. 

Helmut Fels

Kassier

  

Tiere sind für mich ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben. Neben unseren drei Hunden pflegen wir Kaninchen, Meerschweinchen, versch. Arten von Landschildkröten und Achatschnecken in unserer  Familie.

In meiner Freizeit handwerke und bastle ich mit großer  Begeisterung an der bestmöglichen und artgerechtesten Unterbringung meiner Schützlinge. Da mir das Wohlergehen aller Tiere sehr am Herzen liegt, möchte ich durch die Mitarbeit in unserem Verein, meinen Beitrag zum Tierschutz leisten.

Susanne Fels

Schriftführerin

  

Ich liebe und interessiere mich seit ich denken kann für Tiere. Mein sehnlichster Kindheitstraum, ein eigener Hund, ging leider nie in Erfüllung.

Ich habe mich mit allem beschäftigt, was man so in freier Natur findet.

Zum Beispiel; Schnecken, Raupen, Frösche und Kröten.

Mein Traum vom eigenen Hund erfüllte sich nun doch noch mit 18 Jahren und seitdem leben immer Hunde in unserer Familie.

Aktuell sind es zwei Sennenhunde.

Mein Spezialgebiet sind Landschildkröten und Achatschnecken.



Unser Team setzt sich aus vielen ehrenamtlichen Helfern zusammen,

gerne würden wir auch dich in unserem Verein als

aktives oder passives Mitglied begrüßen.